Jugendliche schaffen Frieden

11. Oktober 2017

Unter diesem Motto fand die Veranstaltung zum nationalen Tag der Jugend am 20. September in Mae Sot statt. Bei einem abwechslungsreichen Programm standen über 550 burmesische und thailändische Kinder und Jugendliche im Mittelpunkt. Am Vormittag konnten sich die Jugendlichen bei diversen Ständen zu unterschiedlichen Themen informieren (Bildungsmöglichkeiten, Kinderrechte, Sexualkunde und das Rays of Youth Programm). Zudem erzählten erwachsene Burmesen und einstige Migranten- bzw. Flüchtlingskinder bei den ROYTalks von ihrem Leben, Erfahrungen und was sie seitdem in ihrem Leben erreicht haben. Sie dienen den Jugendlichen als Vorbilder und Brückenbauer. Zum Abschluss fand das Finale des „ROY – The Voice“ Gesangswettbewerbs statt. Für alle ein toller Tag voller Emotionen und Freude!