Freiwilliger Ferieneinsatz bei Helfen ohne Grenzen

27. April 2017

Du bist zwischen 15 und 19 Jahren jung und auf der Suche nach einer Sommerbeschäftigung um etwas Gutes zu tun?

Wir geben dir im Sommer 2017 die Möglichkeit, im Rahmen eines freiwilligen Ferieneinsatzes, aktiv in unserer Vereinstätigkeit mitzuwirken.

Während der freiwilligen Ferieneinsätze kannst du uns auf vielseitige Weise unterstützen. Da die Realisierung der Projekte in Thailand stark von den privaten Spendeneinkünften abhängig ist, kannst du uns bei der Suche nach neuen Fundraisingmethoden und bei der Suche nach neuen Spendern und Paten unterstützen. Des Weiteren werden helfende Hände bei den alltäglich anfallen Bürotätigkeiten gesucht. Spezialisierte Mithilfe wird besonders in den Bereichen wie Grafik (Photoshop), Internetkommunikation oder EDV-Betreuung benötigt. Wir vertreten unsere Produkte aus der Nähwerkstatt „Happy Tailor“, hergestellt von burmesischen Migranten unter fairen Bedingungen, auf unterschiedlichen Wochenmärkten in Südtirol. Hierbei werden auch immer helfende Hände gesucht, welche zugleich die breite Masse über die Arbeit und die Projekte des Vereins informieren.

Die Dauer für den Freiwilligeneinsatz beträgt sechs bis acht Wochen mit einer Stundenanzahl von 30 Wochenstunden. Du bekommst pro Woche 80 Euro Taschengeld!

Melde dich einfach bei uns!
Wir freuen uns auf dich!